Ofengemüse in scharfer Oliven-Tomato-Marinade

Ofengemüse ist nicht nur ein schnelles Gericht, sondern auch ein leichter Genuss für jede Jahreszeit.

Ofengemüse Gemüse Marinade

 

Je nach Belieben kann man Gemüse der Saison marinieren und im Ofen garen. Schnell, leicht und lecker. Eine Abwechslung zu meiner Peperoni-Knoblauch-Tomaten Marinade bietet diese Oliven-Tomaten-Marinade.

 

Zeitaufwand:

  • 30-40 Minuten

 

Zutaten:

  • Gemüse der Saison (z.B. Süsskartoffeln, Paprika, Champignons, Zwiebeln, Zucchini, Aubergine)
  • 3 Esslöffel Olivenpaste
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 3-4 Esslöffel Olivenöl
  • Chilipulver
  • optional Knoblauch
  • Basilikum
  • Italienische Kräuter
  • Salz und Pfeffer

 

Wie es funktioniert:

Das Gemüse schälen, waschen und in Scheiben oder Stücke schneiden.

Den Ofen vorheizen.

Für die Paste alle weiteren Zutaten in eine große Schüssel geben und gut verrühren. Das Gemüse hineingeben und mit der Paste marinieren. Das Gemüse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech belegen und bei 180° mittig in den Ofen geben.

Nach 20-30 Minuten sollte das Gemüse durch sein.

Guten Appetit!

 

Tipp: Auch zum Grillen superlecker!

 

Was dazu passt:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.