Pimiento De Padron

Pimiento De Padron dürfen bei einem Tapas Essen in meinen Augen nicht fehlen und sie sind wirklich sehr leicht hergestellt.

Pimiento De Padron

 

Man benötigt nur die Bratpeperoni, die es beispeilsweise bei Real oder anderen größeren Supermärkten gibt, etwas Salz und Olivenöl.

Die Bratpeperoni werden gewaschen und  in eine Pfanne mit heißem Olivenöl gegeben. Das Ganze bei mittlerer Hitze anschmoren bis sie eine schöne braune Farbe haben, und natürlich zum Ende gut mit Meersalz würzen. Einfach und lecker!

 

Was dazu passt:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.